Qualität verpflichtet – eine Initiative von Klimatechniker.net
 

Sie suchen einen Klimatechniker?

  • Sie suchen schnell und unkompliziert einen Klimatechniker?
  • Beschreiben Sie in 2 Minuten Ihre Vorstellungen — unverbindlich, kostenlos und ohne Risiko.
  • Ohne Verpflichtung Profis aus Ihrer Region auswählen und Geld sparen.

Hier Profis finden »

Kostenlos. Unverbindlich. Regional.

Sie sind Klimatechniker? B_to_b_info_icon

Wie funktioniert's?

Klimatechniker.net ist das digitale Branchenverzeichnis, das speziell auf die Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik zugeschnitten ist.

Ziel ist es, registrierten Unternehmen aus der Klima- und Lüftungstechnik durch eine detaillierte Darstellung ihrer Leistungsbereiche bei Klimatechniker.net zu ermöglichen, neue Kunden über das Internet zu gewinnen.

Aus Sicht der Suchenden richtet sich Klimatechniker.net an Hausbesitzer und potentielle Auftraggeber für Anlagenmechaniker, die auf der Suche nach geeigneten und kompetenten Fachbetrieben sind.

  • Erreichen Sie interessierte Neukunden in Ihrer Region.
  • Erzielen Sie eine Top-Platzierung im Internet und präsentieren Sie Ihr Unternehmen.
  • Messen Sie monatlich Ihren Werbeerfolg.

Leistungen für Betriebe »

oder rufen Sie an: 030 / 609 882 977

Fachmagazin rund um Ihre Klimatechnik

Funktionsweise und Vorteile eines Plattenwärmetauschers
Veröffentlicht: 18. August 2016

Funktionsweise und Vorteile eines Plattenwärmetauschers

Die Nutzung eines Plattenwärmetauschers ist in modernen Anlagen, die über Wärmetauscher verfügen, längst Alltag: Die zahlreichen Vorzüge dieser Geräte machen sie zu einer idealen Komponente in der Wärmerückgewinnung. Erfahren Sie bei Klimatechniker.net, wie ein Plattenwärmetauscher funktioniert und wie er eingesetzt … Weiterlesen »

Blockheizkraftwerke als Investition in energieeinsparende Klimatechnik
Veröffentlicht: 11. August 2016

Blockheizkraftwerke als Investition in energieeinsparende Klimatechnik

Blockheizkraftwerke stellen eine wichtige Investition in eine effektive und umweltfreundliche Energiegewinnung dar: Anbieter werben damit, dass sich die Anschaffung einer solchen Anlage auch finanziell lohnen soll – wie effizient ein Blockheizkraftwerk wirklich ist und ob sich eine Anschaffung für Sie … Weiterlesen »

Wie funktioniert eine Wärmepumpe?
Veröffentlicht: 14. Juli 2016

Wie funktioniert eine Wärmepumpe?

Mit einer eigenen Wärmepumpe kann erreicht werden, wonach viele Hausbesitzer suchen: niedrigere Heizkosten bei geringerer Umweltbelastung. Dafür sind allerdings eine sorgfältige Planung und eine gewissenhafte Ausführung nötig. Klimatechniker.net informiert über die Wahl der richtigen Wärmepumpe! Inhaltsverzeichnis Funktionsweise von Wärmepumpen Vor- … Weiterlesen »

Fachmagazin rund um Ihre Klimatechnik

Funktionsweise und Vorteile eines Plattenwärmetauschers
Veröffentlicht: 18. August 2016

Funktionsweise und Vorteile eines Plattenwärmetauschers

Die Nutzung eines Plattenwärmetauschers ist in modernen Anlagen, die über Wärmetauscher verfügen, längst Alltag: Die zahlreichen Vorzüge dieser Geräte machen sie zu einer idealen Komponente in der Wärmerückgewinnung. Erfahren Sie bei Klimatechniker.net, wie ein Plattenwärmetauscher funktioniert und wie er eingesetzt … Weiterlesen »

Blockheizkraftwerke als Investition in energieeinsparende Klimatechnik
Veröffentlicht: 11. August 2016

Blockheizkraftwerke als Investition in energieeinsparende Klimatechnik

Blockheizkraftwerke stellen eine wichtige Investition in eine effektive und umweltfreundliche Energiegewinnung dar: Anbieter werben damit, dass sich die Anschaffung einer solchen Anlage auch finanziell lohnen soll – wie effizient ein Blockheizkraftwerk wirklich ist und ob sich eine Anschaffung für Sie … Weiterlesen »

Wie funktioniert eine Wärmepumpe?
Veröffentlicht: 14. Juli 2016

Wie funktioniert eine Wärmepumpe?

Mit einer eigenen Wärmepumpe kann erreicht werden, wonach viele Hausbesitzer suchen: niedrigere Heizkosten bei geringerer Umweltbelastung. Dafür sind allerdings eine sorgfältige Planung und eine gewissenhafte Ausführung nötig. Klimatechniker.net informiert über die Wahl der richtigen Wärmepumpe! Inhaltsverzeichnis Funktionsweise von Wärmepumpen Vor- … Weiterlesen »

Klimatechniker bringen frische Luft in Ihr Zuhause

Wenn in Ihrem Haus oder in Ihrer Wohnung wortwörtlich schlechte Luft herrscht, die Raumtemperatur auf natürliche Weise nur schwer zu regeln ist oder die Luftfeuchtigkeit sich als gefährlich hoch erweist, dann ist der Einbau einer Lüftungs- und/oder Klimaanlage womöglich die geeignete Lösung. Hierfür stehen Ihnen hoch qualifizierte Kälte- und Klimatechniker zur Seite: Sie übernehmen die Planung und Installation von Neuanlagen sowie die Wartung und Modernisierung bestehender Systeme. Auf diese Weise können Klimatechniker Sie bei der Regelung der Raumtemperatur, der Luftfeuchtigkeit sowie der Luftqualität in Ihrem Heim unterstützen. Mit hochmodernen Einrichtungen ermöglichen sie die Wärme in Ihrem Haus beziehungsweise Ihrer Wohnung ab- oder zuzuführen sowie Räume zu be- oder entfeuchten und damit beispielsweise der Schimmelbildung vorzubeugen. Auch übernehmen Klimatechniker die Instandhaltung der Anlagen, führen beispielsweise Hygiene-Kontrollen und Dichtheitsprüfung durch.

Klimatechniker helfen Ihnen, Ihre Wohnqualität zu erhöhen

Klimatechniker

Gute Luft dank Klimatechniker

Die Spezialisierung auf Klima- und Lüftungsanlagen erfolgt während oder nach der dreieinhalbjährigen Ausbildung zum Anlagenmechaniker Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Nach der Gesellenprüfung ist es den Fachhandwerkern möglich, als Kundendiensttechniker zu arbeiten, sich bis zur Meisterprüfung fortzubilden sowie andere Weiterbildungen zu absolvieren. Dabei steht insbesondere die Bemühung im Vordergrund, sich angesichts der fortschreitenden technischen Entwicklung stets auf dem aktuellen Wissensstand zu halten. So können die Klimatechniker Ihnen modernste Lösungen anbieten, die in Ihrem Haus nicht nur ein angenehmes Wohnklima mit einer exakt nach Ihren Vorlieben definierbaren Raumtemperatur schaffen, sondern auch möglichst energieeffizient arbeiten und Ihnen damit bares Geld sparen.
So ist eine moderne Abluftanlage beispielsweise auf Sommer- und Winterbetrieb einstellbar. Sie ermöglicht einen konstanten, präzise gesteuerten Luftaustausch, durch den die manuelle Fensterlüftung überflüssig wird. Für Sie bringt dies mehrere Vorteile: Zum einen können Sie in Ihrem Heim deutlich mehr Ruhe genießen, da ein Öffnen der Fenster nicht notwendig ist und Umweltlärm so ausgeschlossen wird. Zum anderen erleichtert das vollautomatische System Ihren Alltag, da Sie sich um die Be- und Entlüftung Ihres Heimes nicht mehr selbstständig kümmern müssen. Außerdem machen moderne Systeme einen ständigen Luftaustausch ohne unangenehme Zugluft sowie ohne Auskühlen der Räume möglich – und gerade Letzteres zahlt sich wortwörtlich aus.

Energiekosten sparen mit modernen Lüftungs- und Klimaanlagen

Eine effiziente Lüftung hat selbstverständlich nicht nur einen positiven Einfluss auf das Wohnklima, sondern auch auf den Energieverbrauch in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung. Dies kann beispielsweise mit Systemen zur Wärmerückgewinnung, wie sie auch in Passivhäusern zum Einsatz kommen, noch verstärkt werden. Die Funktionsweise solcher Anlagen ist denkbar simpel, doch höchst effektiv: Die vom Lüftungssystem angesaugte Luft wird nicht direkt nach außen abgeleitet, sondern zunächst über einen Wärmetauscher geführt. Dieser nimmt die Wärmeenergie auf, um sie später zum Heizen des Hauses zu verwenden. Erst dann wird die Abluft nach draußen befördert. Auf diese Weise kann der Wärmeverlust deutlich reduziert werden. Zusätzlich können Klimatechniker auch eine Verbindung mit dem hauseigenen System zur Warmwasseraufbereitung schaffen.
Solche Lüftungsanlagen sind sowohl als dezentrale wie auch als zentrale Variante installierbar. Dezentrale Systeme arbeiten nur in bestimmten Räumen und regulieren ausschließlich in diesem vordefinierten Bereich die Lufttemperatur und -feuchtigkeit. Zentrale Systeme dagegen überwachen den Luftaustausch im gesamten Haus beziehungsweise in der gesamten Wohnung. So kann ein Klimatechniker eine für Ihre Bedürfnisse individuell passende Lösung finden und die Einrichtung der Klima- und Lüftungsanlage ganz nach Ihren Wünschen vornehmen.

Ein Klimatechniker findet die richtige Lösung für Ihr Zuhause

Neben Ihren persönlichen Anforderungen spielen bei der Planung einer Klima- und Lüftungsanlage auch die baulichen Gegebenheiten eine Rolle. Im Zuge einer ausführlichen Beratung erfasst ein Klimatechniker alle relevanten Faktoren, stellt Ihnen verschiedene Möglichkeiten vor und unterstützt Sie bei der Auswahl der für Sie geeignetsten Variante. Einfache Systeme zur Wohnraumentlüftung bedürfen nur einiger Rohrleitungen und einer Abzugsmechanik; sie können mit verhältnismäßig geringem Aufwand nachträglich eingebaut werden.
Je nach erwünschtem Leistungsumfang werden die Lüftungs- und Klimaanlagen komplexerer: So unterscheidet ein Klimatechniker beispielsweise zwischen der Teil- und der Vollklimatisierung einer Wohnung oder eines Hauses. Systeme zur Teilklimatisierung regulieren in der Regel ausschließlich die Temperatur sowie die Luftfeuchtigkeit innerhalb des Gebäudes. Im Zuge einer Vollklimatisierung dagegen können Sie zusätzlich auch die Luftqualität entscheidend beeinflussen. Solche Anlagen nehmen unter anderem eine regelmäßige Umwälzung sowie die Reinigung der Raumluft vor und filtern die von außen zugeführte Frischluft; so können Staub, Pollen und Schadstoffe nicht oder nur in geringem Maße ins Haus gelangen.

Übrigens: Mit dem KfW-Förderprogramm „Ökologisch Bauen“ wird die Installation einer energiesparenden Lüftungsanlage zur Modernisierung Ihres Heimes durch zinsgünstige Darlehen unterstützt. Lassen Sie sich hierzu beraten! Einen kompetenten Kälte- und Klimatechniker, der Ihnen zudem bei der Auswahl eines geeigneten Lüftungs- oder Klimasystems für Ihr Haus behilflich ist, finden Sie gleich hier auf Klimatechniker.net.

Neueste Premium-Mitglieder

Neueste Premium-Mitglieder